Geboren am 26.11.1967 in Mainz
1991-1993: Studium der Musikwissenschaften in Mainz
1992-1996: Musikstudium am Fachbereich Musikerziehung der Joh.-Gutenberg-Universität Mainz in den Fächern Klavier und Gesang, Abschluß Diplom-Musiklehrer
 

1996 Gründung der privaten Musikschule „Klimperkiste“ in Mainz-Finthen und Stadecken-Elsheim,
Arbeit als Musikpädagoge und Schulleiter.
(www.klimperkiste.de)
Michael Geyer unterrichtet in den Fächern Klavier, Gesang, Schlagzeug und Ensemble.

1999 Gründung der Fa. TERRATONE (Musikproduktion, Verlag und Label)
Tätigkeit als Komponist, Musikproduzent, Musikverleger.

Seit 1986 rege Konzerttätigkeit in fast allen musikalischen Bereichen.
Musikalischer Leiter des Nostalgie-Orchesters und der Rheintal-Singers.
Komponist und Musikproduzent (u.a. die Fansongs des 1. FSV Mainz 05 "Go Mainz 05").
Keyboarder und Sänger der K.C. Williams European Tourband (www.kcwilliams.com).
Musikalische Zusammenarbeit mit Mathou, Thelma Huston, Dan Lucas, Nena, Jocelyn B. Smith, Gloria Gaynor, Ina Morgan Band, Silverado, Ulrike Neradt u.a.
Zahlreiche CD-Einspielungen, Rundfunk- und Fernseheinsätze,  TV-Serie "Kurklinik Rosenau".

Seit 2005 Musikalischer Leiter in der Sparte Musical (Junges Staatsmusical) am Staatstheater Wiesbaden. Aktuelle Produktionen: Nonnsens, I love you, you’re perfect, now change, Kleiner Horrorladen (am Theater im Pfalzbau, Ludwigshafen).

 

Soloprogramm

 

Der Pianist und Sänger Michael Geyer spielt solo „Piano Entertainment“: Jazz-Standarts gehören ebenso zum Repertoire wie Swing, Blues und Boogie. Neben Titeln wie Route 66 oder Leeroy Brown (u.a. Frank Sinatra) interpretiert Geyer die unsterblichen Songs von Elton John, Billy Joel, Joshua Cadison und Eric Clapton.

 

 

 

 

[Home] [Vita] [Live-Musik] [Musical] [Unterricht] [Tonstudio] [Fotos] [Preise] [Kontakt] [Disclaimer]